Sie sind hier: Startseite Bildung Informationen für Lehrpersonen Qualitätsmanagement
Artikelaktionen

Qualitätsmanagement

Abschluss der Entwicklungsphase und Standortbestimmung 2012

Abschluss der Entwicklungsphase und Standortbestimmung 2012

Das kantonale QM-Entwicklungsprojekt, das im Jahr 2006 begonnen wurde, ist nun beendet.  Die paritätisch zusammengesetzte kantonale Steuergruppe «QM BS» begleitete die Verantwortlichen, Beteiligten und Betroffenen bei der Umsetzung ihrer Projekte. In der Steuergruppe vertreten waren Personen aus dem Bereich Bildung des Erziehungsdepartements, dem Rektoratsplenum und dem Vorstand der Schulsynode. Weitere Unterstützung boten die operativen Angebote des Pädagogischen Zentrums Basel-Stadt pz.BS («QM-Netzwerk und Q-Beratung») sowie die «Fachstelle QM BS».
Ein Team um Prof. Alois Buholzer von der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz (PHZ), Luzern, hat die gesamte Entwicklungsphase evaluiert. Alle Berichte – auch die Teilberichte 2007 und 2009 – stehen Interessierten zur Verfügung.

» Zum Schlussbericht zur Prozessevaluation QM (9.8.2012)
» Zusammenfassung der Prozessevaluation QM (10.9.2012)

 

Institutionalisierung des Qualitätsmanagements an den Schulen

Das Qualitätmanagement wird nun in den Schulen des Kantons Basel-Stadt institutionalisiert. Damit wird die Sorge um die Qualität an den Schulen zu einer Aufgabe und Verpflichtung im Schulalltag. Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung übernehmen eine zentrale Funktion bei der Bearbeitung von Schulführungsaufgaben, der Steuerung von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen sowie der individuellen Entwicklung von Schulmitarbeitenden.

» QM-Folgeauftrag: Institutionalisierung (PDF)
» Ausführungen zum Folgeauftrag (PDF)
» Artikel aus dem Basler Schulblatt, Dezember 2012

 

Weiterentwicklung des kantonalen Rahmenkonzepts

Die Elemente des Rahmenkonzepts QM BS (Version 2005) wurden zwischen 2006 und 2012 an den Schulen konzipiert, angewandt und konsolidiert. Die Version 2005 wird im Jahr 2013 aufgrund der Erfahrungen und Ergebnisse überarbeitet. Diese weiterentwickelte Fassung wird dann als neue Basis für das Qualitätsmanagement im Schulalltag dienen.

» Das Kantonale Rahmenkonzept "Qualitätsmanagement"
» Schulqualität gemeinsam entwickeln (Flyer)
» "Bastelbogen" QM BS

 
 

Seiten