Sie sind hier: Startseite Bildung Mittelschulen und Berufsbildung Berufsbildende Schulen
Artikelaktionen

Berufsbildende Schulen

Enge Verbindung von Berufspraxis und Schulunterricht

Neben der praktischen Erfahrung im Betrieb erlangen die Jugendlichen auch theoretisches Wissen in der Berufsfachschule.

Die Stärke dieser Ausbildung besteht in der engen Verbindung von Berufspraxis und Schulunterricht. Statt ausschliesslich in der Schulbank zu sitzen, leisten die Jugendlichen auch praktische Arbeit im Lehrbetrieb. Sie lernen einen Betrieb von innen kennen und sammeln erste Erfahrungen an einem Arbeitsplatz.

Duale Berufsbildung: zwei Lernorte
Neben der Ausbildung im Lehrbetrieb besuchen sie an ein bis zwei Wochentagen – manchmal auch in Form von Blockunterricht – die Berufsfachschule. Wegen der Kombination der beiden Lernorte spricht man von der dualen Berufsbildung.

Gute Basis
Die Berufslehre geniesst in der Schweiz einen sehr hohen Stellenwert. Sie bildet eine gute Basis für einen Start ins Berufsleben. Eine Vielzahl von Berufsausbildungen in vielen Berufsfeldern steht zur Auswahl. Entscheidend ist, dass ein geeigneter Betrieb für die praktische Ausbildung gefunden wird. Der Lehrvertrag wird zwischen dem oder der Lernenden und dem Lehrbetrieb abgeschlossen.

Berufsattest oder eidg. Fähigkeitszeugnis?
Mit der Abschlussprüfung erwerben die Lernenden ein eidgenössisches Berufsattest (EBA) oder ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ). Die drei- oder vierjährige Lehre kann mit einer Berufsmaturität abgeschlossen werden, die den Weg an die Fachhochschulen öffnet. Über einen Passerellen-Lehrgang kann im Anschluss an die Berufsmaturität auch der Zugang zur Universität erreicht werden.

Berufsabschluss für Erwachsene
Manche Erwachsene haben bereits Erfahrungen in einem Beruf, aber keinen Berufsabschluss. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Abschluss einer beruflichen Grundbildung (EBA oder EFZ) nachzuholen und bereits erbrachte Bildungsleistungen anerkennen zu lassen.

Berufs- und Laufbahnberatung
Alle, die sich mit Berufswahl- und Laufbahnfragen auseinandersetzen wolllen, eine Lehrstelle anbieten oder suchen, erhalten bei der Abteilung Berufsintegration kompetente Unterstützung.

 
 

Seiten